TIPI4.0 - Test- und Integrationsplattform Industrie4.0

Beschreibung
Die TIPI4.0 ist eine Laborumgebung für den Einsatz von Informationstechnologie im Kontext von Produktion und Fertigung. Das Testfeld besteht aus der TIPI-Fab - einer kleinen Produktionsstraße mit Robotern, Lasercutter und 3D-Drucker sowie Transportmitteln - und der TIPI-Sim Umgebung, durch die beliebige virtuelle Komponenten ergänzt werden können. In derTIPI-Fab können konkrete Experimente, z.B. in der Mensch-Roboter Kooperation (Co-Bots), Produktionsinformationssysteme oder für verteilte Echtzeitsteuerungssysteme durchgeführt werden. In der TIPI-Sim können komplexe Produktions- und Lieferketten abgebildet und z.B. bezüglich Effizienz und Robustheit analysiert werden. So können Planungs und Steuerungsprozesse bewertet werden. In der Kombination von TIPI-Fab und TIPI-Sim können reale und virtuelle Produktionskapazitäten gekoppelt werden oder auch entfernt stehende Produktionskomponenten integriert werden.

Innovationsbereiche

  • Arbeiten und Industrie

Serviceangebote

  • Showroom  
  • Nutzerstudien  
  • Geschäftsmodellentwicklung  
  • Co-Prototyping  
  • User testing und Evaluation  

Zur Homepage: www.ikimuni.de

Ansprechpartner: Frank Oppenheimer

Escherweg 2
D-26121 Oldenburg

Referenzprojekt

IKIMUNI

Beschreibung
Das niedersächsische IKT-Zentrum für Industrie 4.0 im OFFIS in Oldenburg (Oldb) ist Ansprechpartner und Ratgeber für kleinere und mittelständische Unternehmen für alle Fragen zu Themen der Informations- und Kommunikationstechnik. Von der Beratung, über Fortbildung und Forschungskooperationen bis hin zur individuellen Prototypenentwicklung finden Sie beim OFFIS ein breites Spektrum an Angeboten, um die Potentiale der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen.

Involvierte Stakeholder und Nutzerrolle
Das OFFIS - Institut für Informatik arbeitet mit kleinen und großen Unternehmen, vorwiegend aus dem Sektor Industrieproduktion, zusammen. KMU erhalten dabei bevorzugt Unterstützung bei der Einführung von IKT in eine digitalsierte Produktion.

Angewandte Methodik
Wir kombinieren verschiedene etablierte digitale Technologien, die sich bereits in anderen Anwendungskontexten bewährt haben, um sie auch im Bereich Industrie 4.0 nutzbar zu machen.

Homepage: www.ikimuni.de

Laufzeit: 1.9.2016-31.12.2019